Donnerstag, 17. Juni 2010

Willkommen zurück Deutsche Mark und österreichischer Schilling

Spanien, besonders Deutschland und Österreich müssen noch schneller auf ihrer alten Währungen zurückkehren als ich bis kurzem angenommen habe. Die anderen folgen.. Briten werden trotzdem sie keine Euro haben, auch nicht sehr verschont.. Die positive Rückkopplungseffekt von nicht mehr kontrollbaren Ereignisse werden diese Schritte erzwingen. Eine leichte Deflation begleitet diesen Währungsumstieg. Ich erwarte diese Handlungen in nächster Zukunft.. Ende 2010 erleben wir die hinweisende Bestätigungen und 2011 zeigt die Richtung.

Da die neue D- Mark erstmal ihren Marktwert behaupten muss, deshalb sollte man jetzt schon vorbeugen und die überschüssigen Geldvorräte falls vorhanden entweder in CHF oder, wenn aus Business Gründen praktischer auch in US- Dollar umtauschen.. Ich glaube, D- Mark wird zunächst etwa 40% weniger wert haben als jetziger Euro. Also, wieder schmerzhafte Verluste, die Bevölkerung der Mittelschicht auch ärmer machen werden.

Ein von Verschwörungstheoretikern immer wieder angekündigtes NOTGELD wird es nicht geben.

HarzIV wird Auszahlungen im Jahre 2011 werden mindestens 50% weniger Kaufkraft haben als heute..

Sollten Sie Schulden haben, bitte versuchen Sie sich mit ihren Gläubigern zu einigen und sich zu entschulden. Wer jetzt noch sichere Wirtschaftliche Situation durch Verbindlichkeiten aufrechthält, kann sich in unlösbare problematische Situation bringen. Sobald das Geld umgestellt wird, werden sich auch die Schulden vergrössern.

Legen Sie sich Lebensmittel- Hygeneartikel Vorräte, damit Sie die Umstellung etwas sanfter begleiten.

Ältere Artikel