Dienstag, 15. Juni 2010

Mich wird es schon nicht treffen Mentalität und kommende Suizidwelle- Diskussionsbeitrag

Liebe Leser,

ich möchte heute zwei Fragen stellen um zu erfahren, was Sie dazu meinen. Ich hörte und las so viele Meinungen dazu, so dass mich das Thema sehr beschäftigt. Ich befürchte sehr, dass soziale Unruhen vor europäischer Tür stehen, die jedoch nicht lange anhalten, aber viele Menschen Leben fordern werden. Sie können Ihre Meinung als Kommentar abgeben, auch anonyme Kommentare sind willkommen.

Vielen Dank im Voraus..

Nun zu meinen Fragen:

Angenommen sie wären die Person in Europa, die alle Macht hätte, die aktuell problematische wirtschaftliche Situation so zu verändern, dass alle jetzigen und zukünftigen Empfänger von Sozialleistungen zufrieden wären.

1- Wie würde IHR Vorschlag aussehen?

2- Wie hätten SIE das Problem auf die schnelle gelöst, die momentan Politiker aller Länder überfordern?

Ich gebe öffentlich zu, dass ich selbst keine Lösung dafür hätte ohne manche Menschen zu benachteiligen. Ich sehe in der Tat keine Lösungen für das Renten- und das Krankenversicherungssystem sowie Sozialleistungen um alle Betroffenen gleichermaßen zufrieden zu stellen..

Meine Begründung:

1-  Liebgewonnene Gewohnheiten der vergangenen Jahre bezüglich der Erwartungshaltungen eines höheren Lebensstandards (im Vergleich zur Weltbevölkerung)

2-  Die veränderten Arbeitsplatzbedingungen sowie, dass die produzierende Wirtschaft, streng genommen nicht mehr so viele Arbeitnehmer braucht wie z.B. in den 60er oder 70er Jahren.

Ich denke auch, dass viele Bürger fahrlässig gehandelt haben, in dem sie sich in den letzten Jahren nicht genügend um die Demokratie- Erhaltung gekümmert und die Augen vor den unverkennbaren, zukünftigen Realitäten verschlossen haben.

Diese „Mich wird es schon nicht treffen Mentalität“ und der Preis dafür, den wir jetzt alle, manche von uns sogar mit dem Leben, bezahlen müssen!?

Eine uns allen ungewohnte Suizidwelle in Europa wird kommen, was mich seit Tagen sehr traurig stimmt und ohnmächtig macht :-(

Forumsdiskussion in Deutsch

Weitere Diskussion in Deutsch auf ecademy